Rattenhilfe Teuto/Nordwest (ehem. Teutoburger Wald)

Tierschutz mit Herz und Verstand

Vermittlungsbedingungen

Da mir meine Pflegetiere sehr am Herzen liegen und ich sie immer mit einem lachenden und einem weinenden Auge abgebe, sollte das neue Zuhause natürlich artgerecht sein.

Bei Fragen zur Haltung, Beratung von Anfängern oder Interessenten, die gerne Ratten adoptieren möchten, helfe ich immer gern – also einfach melden. 😊

Dazu gehören:

- die Haltung im Rudel (ab 3 Tieren), keine Einzel- und keine Paarhaltung

- ein artgerechter und sicherer Käfig, der eine Grundfläche von mind. 0.5 qm und eine Höhe von mind. 1 m sowie alle 30-50 cm Volletagen besitzt (weitere Infos:  Käfig)

- eine artgerechte Ernährung --> dauerhaft zur Verfügung stehendes Trockenfutter (Vilmie oder Selbstgemischtes nach Rezept) sowie täglich Gemüse, das von Ratten vertragen wird (weitere Infos:  Ernährung)

- täglich mind. 1 h sicherer Auslauf auf mind. 4 qm

- vernünftige Vorgehensweise bei Integrationen, wenn schon Ratten im neuen Zuhause vorhanden sind ---> über mind. 2 Wochen, angefangen auf neutralem Boden und dann im gemeinsamen Auslauf (geduldig sein und den Ratten die benötigte Zeit geben) weitere Infos:  Integration

- kein Kontakt zu anderen Tierarten (Hund, Katze, Maus), da die Gefahr besteht, dass die Ratten oder andere natürliche Konkurrenten der Ratten verletzt werden

Genauere Infos zu den einzelnen Aspekten der Haltung findet ihr unter dem Menüpunkt "Infos über Ratten"